Es war einmal ...

 

... eine Geschichtenerzählerin mit dem Namen Katarina Ritter. Sie liebte es Kindern Geschichten zu erzählen und zog mit ihren Märchen von Schule zu Schule. Eines Tages besuchte sie auch die Volksschule Leopoldstraße. Die Geschichte vom Menschenfresser, die sie mitbrachte, war spannend und aufregend. Mit ihren Worten zog sie die Kinder in ihren Bann.

Es war ein wunderbares Erlebnis.

Unterstützt wurden wir vom Vorarlberger Kulturservice! Vielen Dank!