Das Flussfest

Unsere Klasse ist zum Bus gelaufen. Ein Stück weit sind wir mit dem Bus gefahren. Dann sind wir zum Möcklebur gelaufen. Dort waren schon viele Kinder. Dann mussten wir etwas warten und endlich hat man uns in Gruppen eingeteilt. Ich war mit meiner Klasse in der "roten" Mannschaft. Jetzt konnte es endlich losgehen! Wir lernten etwas über Flussläufe. Wir gruben einen "zahmen" Bach. Die andere Gruppe baute einen "wilden" Bach. Dann machten wir ein Wettrennen mit gefüllten Bechern. Meine Mannschaft hat gewonnen! Wir durften ein Kunstwerk bauen. Auch bastelten wir Boote aus Baumrinden und Blättern. Zuletzt gab es noch für jeden ein Würstchen und Most. Nach diesem tollen Flussfest rannten wir zum Bus. Mit Glück erreichten wir gerade noch rechtzeitig den Bus. Es war spitze!

Jasmin