Verkehrserziehung mit den Jüngsten

Die Überraschung der Kinder war groß. Zwei nette Polizistinnen in Uniform besuchten uns, um das sichere Überqueren der Straße zu üben. Nach dem "Trockentraining" in der Klasse wurde es ernst, denn es ging nach draußen.  

Aufgeregt stürmten die Kinder ins Polizeiauto.

 

Mit Reflektorenjacke und "Hand hoch" sind die Kleinsten jetzt hoffentlich zu sehen und meistern ihren Schulweg ohne Unfälle.