Lesetag

Der 26. März 2014 war an unserer Schule ein ganz besonderer Tag. Es wurde gelesen, gelesen und gelesen. Die Drittklässler trafen sich mit den Erstklässlern, die Zweitklässler führten Rotkäppchen als Schattenspiel auf und spielten Rumpelstilzchen nach. Auch die Viertklässler widmeten sich dem Lesestoff auf ganz besondere Art.

,,Ü", der Lesedrache, flitzte durchs Schulhaus und konnte von den vielen Geschichten gar nicht genug bekommen. Welch ein Glück, dass wir die Geschichtenerzählerin Monika Hehle zu Besuch hatten. Ihr zuzuhören war das reinste Vergnügen.