Maschgara, Maschgara rollolo!

Otto organisierte für uns den Faschingsumzug am Faschingsdienstag. Die Kinder der VS-Wallenmahd, der VS-Mittelfeld und des Kindergartens Hatlerstraße begleiteten uns. Es fuhren einige Wagen mit.

Wir schritten hinter den ,,Mondheulern“ her. Die gaben uns den Takt an.  Viele  Bonbons flogen durch die Luft. Immer wieder hörte man die Mäschgerle rufen: ,,Maschgara, Maschgara rollolo!“

 

Zuvor wurde der Fasching in den Klassen auf unterschiedlichste Art und Weise gefeiert.

 

Weitere Fotos folgen.

Berichte der Kinder:

Ich habe mich als Kriegerin verkleidet. Ich hatte Blut am Auge. Karolin 2 b

Ich habe mich als Heidi verkleidet. Meine Lehrerin Frau Petter hat Süßigkeiten geworfen. Meine Freundin und ich haben auch Süßigkeiten geworfen. Meine Freundin und ich sind zusammen gelaufen. Es war lustig. Marija 2 a

Ich habe mich als Clown verkleidet. Ich spielte im Fasching ein kleines Baby. Ich habe ganz ganz viel gelacht. Azra 2 a

Ich habe mich als Prinzessin verkleidet. Frau Waldhof hat uns Zuckerle gegeben. Cennet 2 b

Ich habe mich als Cowboy verkleidet. Yagiz 2 b

Ich habe mich als Eiskönigin verkleidet. Angelina 2 a

Ich habe mich als Vampir verkleidet. Said 2 a

Ich habe im Fasching gelacht. Nora 2 b

Ich habe mich als Batman verkleidet. Frau Petter hat Süßigkeiten geworfen. Wir haben einen Clown gebastelt. Arda 2 a

Ich habe mich als Prinzessin verkleidet. Ajna 2 a

Ich habe mich als Rapunzel verkleidet. Ceren 2 b