Volksmusik an der Schule

Lange Saiten –tiefe Töne, kurze Saiten – hohe Töne!

Auf Saiten wird geschlagen, an Saiten wird gezupft! Hackbrett, Zither und Harfe, so heißen diese.

Die Handorgel wird gezogen und gedrückt. Zuerst wird vorgespielt, dann können die Kinder der 1. Klassen alle Instrumente auch ausprobieren.

Getanzt, geklatscht und gedreht wird am Schluss zur Musik mit der Handorgel (Steirische Orgel) von Lucas gespielt.

Danke an Rosmarie de Bon, Sonja Bühler und Lucas Oberer.