Auf Grund des schlechten Wetters ist der Faschingsumzug am Faschingsdienstag ,,ins Wasser gefallen".

Die meisten Kinder kamen trotzdem maskiert in die Schule. Der Ruf „Maschgara, maschgara rollolo!" ertönte den ganzen Vormittag immer wieder im Schulhaus.

Die Hatler Faschingszunft tanzte mit den Kindern in der großen Pause. Der Elternverein spendierte Faschingskrapfen. Vielen Dank!

 
 
 

Unterricht mal anders

Eine Castingshow in der 3b am Faschingsdienstag